Suche
Suchbegriff eingeben:
Samstag, 05 September 2015
Home arrow STEGA-News arrow Nachrichten-Block
Eine Zusammenfassung aller Nachrichten ohne Bilder
Jan und Nico Gauer - Halbzeit PDF Drucken E-Mail

 

national-open_02.jpg

 x85er_02.jpg

 x85er_09.jpg

Die 5. von 10 Veranstaltungen des MSR fand am 15./16. Juni in Schefflenz endlich einmal ohne Regen und bei perfekten sommerlichen Bedingungen statt.

In der Klasse MX1 National konnte sich Tabellenleader Jan Gauer auf seiner STEGA KTM 450 SX-f nach durchwachsenem Qualifikationstraining und zwei mäßigen Starts in die beiden Wertungsläufe noch den 3. Gesamtrang sicher.

Ähnlich erging es seinem Bruder Nico, der in der Klasse 85ccm Junioren, aber am Ende seine KTM auf der anspruchsvollen Naturstrecke des MSC Scheflenz auf den 2. Tagesrang pilotierte.

Zur Halbzeit der MSR-Meisterschaft geht Jan mit 32 Punkten Vorsprung als Führender der Klasse MX1 und Nico mit gerade einmal 14 Punkten Rückstand als 2. der Klasse 85ccm Junioren in die wohlverdiente Sommerpause.

Weiter gehts am ersten August-Wochenende auf dem Husarenring in Sontra.

 
 
4. Lauf der GCC in Mernes PDF Drucken E-Mail

Einmal mehr spielte der Wettergott bei den Wild Childs mit und somit konnte bei traumhaften Bedingungen gestartet werden.

Pascal Sadecki vom Team STEGA fuhr wieder auf einem beachtlichen 4.Rang und verpasste nur knapp das Podium.

Der 5.Lauf der GCC findet am 14.07. auf der wohl schönsten Strecke der GCC in Goldbach statt...
imgp7207.jpg rimg0285.jpg

 
Jan und Nico Gauer - MSR Kaltenholzhausen PDF Drucken E-Mail

 

474828_492076564199519_1406798870_o.jpg
 

Am letzten Wochenende gastierte der MSR im hessischen Kaltenholzhausen.

Die Strecke war perfekt vorbereitet und das Wetter spielte mit - zumindest am Samstag.
In der, mit 46 Fahrern voll besetzten, MX1 Klasse konnte sich der STEGA Fahrer Jan Gauer die schnellste Zeit im Qualifikationstraining sichern.

Die beiden Wertungsläufe am Nachmittag verliefen nahezu optimal und Jan konnte am Ende mit seiner STEGA KTM auf den 2. Tagesrang fahren und somit die Führung in der Meisterschaft auf 29 Punkte ausbauen!!!

national-open_06.jpg Am Sonntag machte Petrus den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung.
Nach dem Zeittraining, das Nico im strömenden Gewitterregen absolvierte, wurde die Veranstaltung, wegen Unbefahrbarkeit der Strecke, abgebrochen!
imag0057.jpg  

Das nächste Rennen des MSR findet am 15. und 16.06 auf dem traditionsreichen WM-Kurs in Schefflenz statt

 

 

 

 
Bilder sagen mehr wie tausend Worte… PDF Drucken E-Mail

Hier ein paar Bilder unserer Kunden Björn und Matthias die dieses Jahr das Abenteuer Baja 300 mit Ihren KTMs gewagt haben und passabel abgeschnitten haben...

foto_2.jpg
foto_4.jpg
 foto_5.jpg  foto_1.jpg
 
Jan und Nico Gauer - Führung Ausgebaut PDF Drucken E-Mail

dscf5123_-_kopie.jpg Wer dachte die Witterungsbedingungen beim ersten Rennen waren extrem, der wurde am ersten Mai Wochenende in Schweinfurt eines Besseren belehrt. 

Dauerregen ab Freitag Nacht machte die Wertungsläufe am Samstag zum Lotteriespiel - was Jan im ersten Lauf Schmerzhaft zu spüren bekam - das ausbrechende Motorrad seines Nebenmannes am Start beförderte ihn direkt vor der Startmaschine in den tiefen Schlamm, jetzt hieß es vom letzten (38.) Platz das Rennen aufnehmen, im Tiefschlamm fasst duch das ganze Feld arbeiten, im 2. Lauf alles besser machen und am Ende mit dem 6. Gesamtrang die Tabellenführung behalten!

Am Sonntag waren die Bedingungen etwas besser und Nico konnte sich mit seiner STEGA KTM 85 SX den 2. Gesamtrang nach sturz und atemberaubender Aufholjagt in Lauf 2 sichern und in der Tabelle auf den 2. Platz vorrücken!

Eine Woche später direkt das 3. Aufeinandertreffen in Folge auf der schönen Naturstrecke in Meckbach - Mitte Mai und kaum Wetter besserung in Sicht - aber wenigstens kein Dauerregen

Jan konnte auf seiner STEGA KTM 450SX-f in der Klasse MX1 mit dem 2. Tagesrang seine Führung in der Tabelle auf nunmehr 20 Punkte ausbauen!

Nico konnte sich in der Klasse 85ccm Junioren den Tagessieg sichern und seinen 2. Tabellenrang festigen und sich ein sicheres Punkteposter auf den 3. Platz verschaffen!

Am 1. Juniwochenende zieht der MSR weiter ins Hessische Kassel/Spessart zur 4. Meisterschaftsrunde. Drückt den STEGA Fahrern die Daumen! 

Weitere Bilder...

weiter …
 
Im Enduro-Himmel…. PDF Drucken E-Mail
So haben sich wohl die Teilnehmer vom STEGA-Enduro-Training in Frankreich gefühlt!

Das STEGA-Team hat perfekt abgesteckt und so bekamen die Teilnehmer einen Rundkurs präsentiert, der alle Facetten hatte. Kernige Auf- und Abfahrten, weitläufige Wiesenpassagen, knackige Walddurchfahrten….einfach alles was sich ein Enduro-Fahrer wünscht.

Und das ganze bei traumhaftem Wetter, was will man mehr…..es wurden sogar noch auf der Autobahn beim Heimfahren Teilnehmer mit einem Dauergrinsen gesichtet…

Eine anwesende Dame hat zahlreiche Bilder den Tag über gemacht und wer möchte kann bei uns im Laden gegen einen kleinen Kostenbeitrag eine Bilder-CD erwerben….4

thionville_05_2013_01.jpg
 thionville_05_2013_04.jpg   thionville_05_2013_06.jpg thionville_05_2013_07.jpg

  p1000908.jpg

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 41 - 50 von 174

© 2015 STEGA-Racing Worms | KTM | Zweiradhandel | Rhein-Neckar
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.